mädchenzeit: glitter sandwich, glitter gradient, glitter everything


Diese Woche hatte ich keine Lust auf einen rosa oder pinken Lack für die Mädchenzeit, lila zeige ich euch jeweils im Rahmen der Lilalaunelacke und rot hat mich auch nicht wirklich angemacht... Also, was nun? Glitzer!

(English below the cut)



Ich erinnere mich gar nicht ob ich jemals eine Sandwich mani gemacht habe (abgesehen von Pond Nails) aber der Marshmallow von Essie bot sich gerade prima dafür an. Auf rosa konnte ich dann doch nicht ganz verzichten und habe ihn mit Kitsch me if you can von Catrice kombiniert, ein rosa Glitzertopper mit feinem Hologlitter.
Das Rezept ist wie folgt: Basecoat, Marshmallow, Glitzer, Marshmallow, Glitzer, Marshmallow... Und Insta-Dri, da die Schichten sonst niemals durchtrocknen!

I don't remember if I've ever done a sandwich mani (besides those pond nails) but Essie's Marshmallow was just predestined for this. I couldn't skip pink entirely and matched it with Kitsch me if you can by Catrice, a pink glitter topper with holo micro glitter.
The recipe goes as follows: Basecoat, Marshmallow, glitter, Marshmallow, glitter, Marshmallow... And a coat of Insta-Dri or those layers would never dry! 



Das Ganze erinnert mich ein klein wenig an den Cupcake Addict von Manhatten, den ich damals leider nicht mehr bekommen habe und ihn seither auch nirgends mehr finden konnte...Mehr Glitzer geht immer, also habe ich noch ein Glittergradient über das Sandwich getupft. Na ja. Vielleicht geht doch nicht immer mehr Glitzer...

There's never too much glitter, so I sponged a glitter gradient over my sandwich. Well. Perhaps there is a time where there is too much glitter...





Posted in , , , , , . Bookmark the permalink. RSS feed for this post.

7 Responses to mädchenzeit: glitter sandwich, glitter gradient, glitter everything

  1. Oooh, als Sandwich gefällt mir das supergut! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :) Ich werde wohl noch einige Marshmallow Sandwiches machen, bin richtig verliebt in den Lack!

      Löschen
  2. Oh, das Glittersandwich ohne Glittertips gefällt mir am besten. So schön zart und mädchenhaft! Sehr toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gehe ich mit dir einig, werde wohl noch ein paar Sandwiches ohne Gradient machen :D

      Löschen
  3. Hallo, das sieht super toll aus. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

Search

Swedish Greys - a WordPress theme from Nordic Themepark. Converted by LiteThemes.com.